Kung Fu / Selbstverteidigung (Erwachsene)

ENTWICKLE UNGLAUBLICHE POWER UND BRINGE DICH IN BESTE FORM DEINES LEBENS.

Jetzt ein KOSTENLOSES PROBETRAINING buchen!

Warum Kung Fu bei 3rdLine?

Kung Fu ist eine Kombination aus Körperbeherrschung und mentaler Stärke. Abwechslungsreiche Bewegungen machen deinen Körper in kurzer Zeit fit. Du bekommst mehr Kraft, bessere Koordination und Ausdauer.


Das mentale Training nach einer jahrhundertelangen Tradition stärkt deinen Geist und bringt ihn in Einklang mit deinem Körper.

 

Das von unserem Schulleiter entwickelte 3rdLine Trainingssystem ermöglicht es Ihnen die traditionsreiche Kampflust in ihrer vollen Kraft Schritt für Schritt zu erlernen. Mit unseren erfahrenen Trainern schaffst du es neue Energien in deinen Körper und Geist zu bringen und einen gesunden Ausgleich zu deinem Alltag zu finden.

WÜSSTEST DU, WAS ZU TUN IST, WENN DU BEDRÄNGT ODER ANGEGRIFFEN WIRST?

Sei vorbereitet, dich zu verteidigen

Wir hoffen immer, dass es schon gut gehen wird, dass wir uns wehren können, wenn die Situation es verlangt. Wir hoffen, wir können uns verteidigen, wenn ein Angreifer uns in die Enge drängt oder uns bedroht.

Die schockierende Wahrheit ist: Die meisten Menschen könnten das nicht. Unter einem solchen Druck brechen die meisten zusammen oder werden starr vor Angst.

In unseren Kursen lernst du, wie du dich in einer gefährlichen Situation RICHTIG verhältst. Wir zeigen dir Griffe und Befreiungstechniken, mit den du jederzeit in der Lage bist, dich von einem Angreifer zu befreien und ihn in die Flucht zu schlagen.

6 GRÜNDE FÜR KUNG FU

Fragst du dich, was Kung Fu dir bringt? Hier sind einige Gründe, die für diese Kampsportart sprechen.

Körperbeherrschung

Kung Fu lehrt dich vollkommene Kotrolle über deinen Körper zu erlangen.

Kraft

Du baust Muskeln auf und lernst Techniken, mit den du eine enorme Kraft entwickelst.

Ausgeglichenheit

Kung Fu ist en anstrengender Spor, bringt aber einen perfekten Ausgleich zum Alltag.

Ausdauer

Mit kontinuierlichem Training verbesserst du deine Fitness und wächst über dich hinaus.

Verteidigungstechniken

Mit Kung Fu beherrschst du viele Griffe und Bewegungen, um dich zu verteidigen.

Verteidigungsstrategien

Du lernst die Kontrolle in einer Gefahrsituation zu behalten und deinem Angreifer zu lassen.

satisfaction-siegel

ELEMENTE DER 3rdLine SELBST­VERTEIDIGUNG

Verteidigungstechniken aus dem Kampfsport und den Straßenkämpfen.

Mit dem Anklicken des Play-Buttons wird ein Video, das auf der Plattform YouTube gehostet wird abgespielt. Dabei könnte YouTube persönliche Daten erheben und speichern. Mit dem Abspielen des Videos erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Anklicken des Play-Buttons wird ein Video, das auf der Plattform YouTube gehostet wird abgespielt. Dabei könnte YouTube persönliche Daten erheben und speichern. Mit dem Abspielen des Videos erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Nein, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Du musst kein erfahrener Profi oder Weltmeister sein, um von unserem Training zu profitieren und um erstaunliche Ergebnisse zu erzielen.

Für den Anfang reicht normale Trainingskleidung bestehend aus T-Shirt (wenn möglich weiß), langer Trainingshose, Hallensportschuhen (möglichst mit flacher Sohle, keine Laufschuhe) und etwas zu trinken aus.

Passende Bekleidung mit dem Logo unserer Schule findest du z.B. auch in unserem Shop.

Der Einstieg ins Training ist zu jeder Zeit möglich. Du kannst online (weiter oben) einen Termin für ein Probetraining buchen.

Jeder ist in unserem Training willkommen, ob jung oder alt, ob sportlich oder nicht. In dem klar strukturierten Training lernst du zunächst einfache Strategien, Übungen und Kombinationen.

Ja. Das erste Probetraining ist immer kostenlos. So hast du die Möglichkeit, das Training, die Kursleiter und die Gruppe vorab vor Ort kennen zu lernen.

Kung Fu ist im chinesischen der Überbegriff für alle Kampfsportarten und hat demnach diesselbe Bedeutung wie Martial Arts (englisch).

Kung Fu entstand vor ca. 1500 Jahren im alten China. Erfunden wurde der Kampfsport von den Shaolin Mönchen.

Kung Fu hat sich seitdem ständig weiterentwickelt und wurde immer weiter verfeinert. In vielen Regionen entstanden so einige spezifische Arten des Kung Fu. Die Spezialisierung auf die realistische Selbstverteidigung und den kompromißlosen Kampf blieb allerdings bei allen Arten stets erhalten.

Bei den Kung Fu Arten unterscheidet man im Allgemeinen zum einen zwischen inneren und äußeren Stilen. Während die äußeren Stillen sich auf die Techniken des Angriffs konzentrieren, haben die inneren Stille ihren Focus in der inneren Kraft, Geschicklichkeit und Kontrolle über eigene Schwachpunkte.


Zum anderen wird zwischen nördlichen und südlichen Stille unterschieden. Charakteristisch für die nördliche Stille sind breite Stellungen, großzügige, kraftvolle Techniken, Vielfalt an Würfen und Fußstößen. Im Gegensatz dazu bedienen sich südliche Kung Fu Stille engerer Stellungen, kurzer präziser Bewegungen mit weniger Fußstößen und Würfen.

Der Kung Fu-Unterricht orientiert sich an einem Graduierungssystem, das zunächst aus 8 Schülergraden besteht, gefolgt von Fortgeschrittenen graden bis zum Schwarz Gurt. Jedem der Schülergrade ist ein spezifisches Programm mit einer bestimmten Problemlösung zugeordnet.

TRAININGSZEITEN

Aachen, Oranienstr. 9

Kung Fu und SV Erwachsene:
Di. + Mi. 19-20 Uhr, Fr. 20-21 Uhr

Frauen SV Kurs (reiner FRAUEN Kurs):
Do. 18-19 Uhr, Fr. 17-18 Uhr

Stolberg, Duffenterstr. 34

Kung Fu & SV Erwachsene:
Mo. + Do. 18:30-19:30 Uhr

Würselen Neuhauser Str. 6-8 (Tanzschule Kreiten)

Derzeit werden hier keine Kurse für Erwachsene angeboten

3rdline-logo-footer

Oranienstraße 9, 52062 Aachen

+49 177 3552150
kontakt@3rdlinekungfu.com